EUROGUSS 2020 – Der Messerückblick

"Ein neues Jahrzehnt und gleich eine erfolgreiche Messe zu Beginn.
Dies lässt uns hoffen, dass das Jahr 2020 dann doch etwas besser ausfällt als vielerorts erwartet.
Wir möchten uns bei den zahlreichen Besuchern auf unserem Messestand anlässlich der EUROGUSS 2020 für das gezeigte Interesse bedanken. "

Messerückblick EUROGUSS 2020

Helmut Geiger, Geschäftsführer

 

Es hat sich wieder einmal gezeigt, dass die EUROGUSS als reine Fachmesse die ideale Plattform darstellt um sich zu präsentieren. Vor allem, wenn man wie wir als absoluter Spezialist­ für den Druckgussbereich sich bewusst und fokussiert ausschließlich auf diesem Markt bewegt.

Trends, Entwicklungen und Ausblicke für das anstehende Jahr konnten im Austausch mit Kunden und Interessenten diskutiert werden.
Selten hat man die Möglichkeit, soviel Spezialisten an einem Ort versammelt zu finden.
Neben „altbekannten“ Gesichtern konnten viele neue Kontakte geknüpft werden und dies dank der zunehmenden Internationalität nicht nur für den deutschen Markt, sondern auch für das europäische und außereuropäische Ausland.

Dies lässt uns hoffen, auch 2020 wieder erfolgreich gestalten zu können und den Aufgaben, die sich stellen, zuversichtlich entgegenzutreten.
Sehr gefreut hat es uns, dass wir der Firma Hengst SE als langjährigen Trennex-Kunden zum 1. Preis des Internationalen Aluminium-Druckguss-Wettbewerbs 2020 für ihr Öl-Kühl­mittel-Modul gratulieren konnten.
Gleiches gilt für die Firma Georg FRANK GmbH, die als treuer Trennex-Kunde den 1. Preis des Zinkdruckguss-Wettbewerbs der Initiative Zink im Bereich Elektrotechnik für eine Stromschiene für ebm Papst Ventilatoren gewonnen hat.

Gratulation auch an die Firma Andreas Stihl AG & Co. KG die im Bereich Magnesiumdruckguss mit dem Innovationspreis für einen Kolben aus Magnesium (Leg. MRI) ausgezeichnet wurde, der als E-Mobilitäts-Bauteile oder filigrane Armaturenkomponente zum Einsatz kommt.

 


Fragen zu unseren Produkten?

Unser kompetentes Service-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Adresse

Austraße 45
Postfach 1847
74076 Heilbronn, Germany

Rufen Sie uns an

+49 (0) 7131.1563-0